Hygiene Richtlinien

Freiwillig gegen Corona

Trotz offiziell gelockerter Coronamaßnahmen, begrüßen wir weiterhin einen bewussten Umgang mit den bekannten Hygienemaßnahmen.

Das Robert-Koch-Institut beobachtet die aktuelle Situation und gibt regelmäßig überarbeitet Hygienerichtlinien heraus. Selbstverständlich werden wir unsere Maßnahmen diesen Vorgaben anpassen und auf dieser Seite veröffentlichen. 

Abstand

Bitte seien Sie so nett und achten weiterhin darauf, dass mindestens 1,50 Meter Abstand eingehalten wird. Wenn Sie husten oder niesen müssen, tun Sie dies bitte weiterhin in Ihre Armbeuge. Wir werden dies selbstverständlich ebenfalls befolgen und Ihnen ein herzliches Lächeln schenken.

Sauberkeit

Weiterhin werden wir uns bei STERNPARTNER TESMER regelmäßig die Hände gründlich waschen. Dazu gehört auch die Desinfektion von Flächen, welche öfter von verschiedenen Personen berührt werden (Lenkräder, Türgriffe, etc.).

Schutz

An unserer Information sowie an den Serviceberater- und Verkäuferplätzen befinden sich weiterhin Plexiglasscheiben zum Schutz vor dem Virus. Wir empfehlen Ihnen eine Maske zu tragen, verpflichtet dazu sind Sie jedoch nicht. Wir als Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden diese Schutzmaßnahme erstmal beibehalten. Sollten Sie eine Maske benötigen, stellen wir Ihnen gerne eine an der Information zur Verfügung.

Desinfektion

Natürlich stellen wir Ihnen weiterhin gerne Desinfektionsmittel zur Verfügung.

Bezahlung

Sie können gerne bei uns bar bezahlen. Wir werden uns aber auch weiterhin über jede kontaktlose Bezahlung mit der EC-Karte freuen.

Werkstatt Checkliste

Auch im Umgang mit Ihrem Fahrzeug hat Hygiene oberste Priorität. Daher haben wir eine Checkliste entwickelt, wie wir Ihr Fahrzeug vor Verunreinigungen schützen. Dazu gehören z.B. Einweg Sitz- und Lenkradschoner, die sofortige Reinigung von Bedienelementen, Tankdeckeln sowie Türgriffen mit Seifenwasser und Microfasertuch, um Oberflächen und Lacke zu schonen und vieles mehr. Natürlich tragen unsere Monteure und Werkstattmeister beim Betreten aller Kundenkontaktbereiche einen Mund-und Nasenschutz.