Mercedes-AMG

Mercedes-AMG SL Roadster

STERNPARTNER TESMER - immer gut informiert:
Ob auf der Rennstrecke oder beim Cruisen an der Küste, der schnittig-elegante Mercedes-AMG SL Roadster setzt neue Maßstäbe in Sachen Fahrdynamik. Mit seinem Aluminium-Spaceframe und dem starken Antrieb spiegelt er seine kraftvollen Wurzeln wider. Die perfekte Synthese eines klassischen Sportwagens gepaart mit dem Open-Air-Feeling.

Leistungsrange

280 kW / 381 PS - 430 kW/ 585 PS

i
Beschleunigung

4,9 - 3,6 s auf 100 km/h

Höchstgeschwindigkeit

275-315 km/h

Verbrauch komb.:

9,4-8,9 - 13,0 - 12,5 l/100 km

i
CO₂-Ausstoß komb.:

214 – 201 - 294 - 282 g/km

i

Warum Mercedes-AMG SL Roadster?

  • Erleben Sie das Open-Air-Erlebnis im Mercedes-AMG SL.
  • Dieses Fahrzeug besticht durch sein modernes, sportlich-klassisches Exterieur und bringt alle Merkmale eines wirklich luxuriösen Supersportwagens mit: die perfekte Harmonie aus ausdrucksstarkem Design und maskuliner Kraft.
  • Mit 2+2 Sitzplätzen und einem Kofferraum könnte dieses Fahrzeug sogar alle Wünsche an ein Alltagsfahrzeug erfüllen.
  • Lassen Sie sich von seinen eleganten Linien, seinem schönen Design und seinem leistungsstarken Antrieb faszinieren.

Das bietet nur das Mercedes-AMG SL:

Allradantrieb, AMG ACTIVE RIDE CONTROL Fahrwerk mit aktiver Wankstabilisierung, Hinterachslenkung und das serienmäßige DIGITAL LIGHT macht den Mercedes-AMG SL Roadster einmalig. Dieses Fahrzeug ist fast unbeschreiblich, dieses Fahrzeug muss man selbst erlebt haben. Optional verfügt der Mercedes-AMG SL über eine Liftfunktion an der Vorderachse. Diese kann um 30 mm angehoben werden, um so Anbauteile vor Beschädigungen zu schützen. Ideal für Rampen oder steilen Ein- bzw. Ausfahrten.

STERNPARTNER TESMER - immer gut informiert:

Der luxuriöse Mercedes-AMG SL kehrt in der aktuellen Version mit klassischem Stoffverdeck und sportlichem Charakter zurück zu seinen Wurzeln. Die Leistung wird über einen Allradantrieb auf die Straße gebracht. Zu den besonders raffinierten technischen Details gehöhren die aktiven Hydraulikelemente, welche die herkömmlichen mechanischen Drehstab-Querstabilisatoren ersetzen und somit Wankbewegungen in Sekundenbruchteilen ausgleichen. Das Resultat? Mehr Komfort im Alltag, mehr Fahrfreude bei der dynamischen Kurvenfahrt, da der Mercedes-AMG SL Roadster nun noch präziser einlenkt. Das neue Maßkonzept ermöglicht im neuen Mercedes-AMG SL eine 2+2-Sitzkonfiguration. Die hinteren beiden Sitzplätze bieten Raum für Personen bis 1,50 Meter Körpergröße (mit Kindersitz bis 1,35 Meter). Das Stoffverdeck wirkt sich auch auf der Waage aus. Das um 21 Kilogramm geringere Gewicht im Vergleich zum Vario-Dach des Vorgängers und der daraus resultierende niedrigere Schwerpunkt wirken sich positiv auf die Fahrdynamik des Mercedes-AMG SL aus.

Technische Daten

Hubraum
3982 cm³
Leistungsrange
430 kW/ 585 PS i
Beschleunigung
3.6 s auf 100 km/h
Drehmoment
800 Nm i
Verbrauch kombiniert
9,4-8,9 - 13,0 - 12,5 l/100 km l/100 km i
CO₂-Ausstoß kombiniert
214 – 201 - 294 - 282 i
Höchstgeschwindigkeit
315 km/h

Maße und Abmessungen

Länge
4705 mm
Breite
1,915 m ohne Außenspiegel
Höhe
1,354 m
Radstand
2,70 m
Leergewicht
1970 kg 1
Zuladung
320 kg
Zuladung
320 kg

Farben

Uni-Lack sonnengelb
obsidianschwarz
Uni-Lack spektralblau
hightechsilber
selenitgrau
MANUFAKTUR spektral magno
G manufaktur opalithweiß magno
MANUFAKTUR alpingrau uni
MANUFAKTUR opalithweiß
MANUFAKTUR patagonienrot bright
AMG Monza grau magno

Eine Motor-Getriebekombinationen des Mercedes-AMG SL 63 4MATIC+

Alle Varianten der Mercedes-AMG SL Roadster Cabriolet im Überblick:

SL 43
Getriebe
AMG Speedshift MCT 9-Gang-Automatikgetriebe
Hubraum
1991 cm³
WLTP-Verbrauch
9,4 – 8,4 l/100 km i
CO₂-Emmision gesamt
214 - 201 g/100km i
SL 55 4MATIC+
Getriebe
AMG Speedshitft MCT 9-Gang-Automatikgetriebe
Hubraum
3982 cm³
WLTP-Verbrauch
13,0 - 12,2 l/100 km i
CO₂-Emmision gesamt
294 - 277 g/100km i
SL 63 4MATIC+
Getriebe
AMG Speedshift MCT 9-Gang-Automatikgetriebe
Hubraum
3982 cm³
WLTP-Verbrauch
13,0 - 12,5 l/100 km i
CO₂-Emmision gesamt
294 - 282 g/100km i

Das sind die (teilweise optionalen) Ausstattungshighlights des Mercedes-AMG SL Roadster:

  • 20“ AMG Leichtmetall-Räder
  • DIGITAL LIGHT
  • AMG Performance Sitze
  • MBUX
  • Fahrerassistenz-Paket
  • Head-up-Display
  • Burmester® High-End 3D-Surround-Soundsystem
  • AMG Keramik Hochleistungs-Verbundbremsanlage
  • Hinterachslenkung
  • Liftsystem Vorderachse

Mercedes-AMG SL Roadster Ausstattungslinien

Individualisierung wird auch beim Mercedes-AMG SL großgeschrieben. Neben den Ausstattungspaketen Premium und Premium Plus stehen das AMG Night Paket, das AMG Night Paket II, das AMG Chrom-Paket Exterieur, das AMG Aerodynamik-Paket sowie das AMG Carbon-Paket Exterieur zur Wahl. Ab Werk verfügt der Mercedes-AMG SL bereits über die Motorhaube mit Powerdomes, die AMG-spezifischen Aerodynamikteile sowie 20“ AMG Leichtmetallräder.

Stauraum

Mercedes-AMG SL Kofferraum

Der Mercedes-AMG SL verfügt über 2+2 Sitzplätze, werden die beiden hinteren Sitze nicht genutzt, lässt sich dort beispielsweise eine Golftasche unter dem Windschott unterbringen. Das Kofferraumvolumen des Mercedes-AMG SL wird mit 213 Liter angegeben. Besonders praktisch ist die automatische Restkofferraum-Abtrennung: Bei geschlossenem Verdeck fährt diese selbstständig nach oben und vergrößert den Laderaum um circa 27 Liter.

Mercedes-AMG SL Stoffverdeck

Das 3-lagige Stoffverdeck ist in schwarz, grau oder rot verfügbar. Das Verdeck des Mercedes-AMG SL lässt sich bei Geschwindigkeiten bis 50 km/h auch während der Fahrt innerhalb von wenigen Sekunden öffnen oder schließen.

Assistenzsysteme

Mercedes-AMG CLS Coupé Sicherheit?

Der Mercedes-AMG CLS 53 4MATIC+ hat die neusten und intelligentesten Sicherheits- und Fahrassistenzsysteme aus dem Hause Mercedes-Benz an Bord und überzeugt so nicht nur in Sachen Sicherheit, sondern geht auch entscheidende Schritte auf dem Weg zur autonomen Mobilität. Die Fahrassistenzsysteme können dabei für eine spürbare Entlastung des Fahrers im Alltag sorgen, schwere Unfälle verhindern oder zumindest kritische Unfallfolgen abmildern. Die Mercedes-Benz Intelligent Drive Assistenzsysteme können den Fahrer dabei nicht nur optisch oder akustisch warnen, die Insassen auf einen drohenden Aufprall vorbereiten oder entsprechende Schutzfunktionen einleiten, sondern sogar aktiv ins Fahrgeschehen eingreifen.

Der Mercedes-AMG CLS 53 4MATIC+ musste sich im Jahr 2016 im Euro-NCAP Crash-Test beweisen und erzielte in dem renommierten Test fünf von fünf möglichen Punkten. Der Euro-NCAP Crash-Test bewertet dabei in vier Kategorien die Fahrzeugsicherheit und die verbauten Assistenzsysteme. In der Rubrik „Schutz von Erwachsenen“ erzielte das Mercedes-AMG CLS Coupé 95 % der zu erreichenden Punkte und in der Kategorie „Schutz von mitreisenden Kindern“ 90 %.

Die Assistenzsysteme des Coupés schützen nicht nur die Fahrzeuginsassen, sondern auch andere Verkehrsteilnehmer und erzielten in der entsprechenden Kategorie des Euro-NCAP Crash-Test 62 % der erreichbaren Punkte. Die finale Kategorie des Crash-Tests untersucht wie optimal andere Verkehrsteilnehmer durch die Schutzfunktionen des Testfahrzeugs geschützt werden. In dieser Rubrik erreichte der Mercedes-AMG CLS 53 4MATIC+ 77 % der erzielbaren Punkte.

Mercedes-AMG SL Roadster Cabriolet Sicherheit? Ab Werk sind nachfolgende Assistenzsysteme verbaut:

  • Adaptiver Fernlicht-Assistent Plus
  • PRE-SAFE® System
  • Aktiver Spurhalte-Assistent
  • Verkehrszeichen-Assistent
  • Reifendruckkontrolle
  • MBUX Navigation Premium

Wiki

Mercedes-AMG SL Roadster Cabriolet Wiki

Erfahren Sie Wissenswertes über das Mercedes-AMG SL Roadster Cabriolet

Die Motoren des Mercedes-AMG SL 63 4MATIC+ werden in reiner Handarbeit in Affalterbach hergestellt. Die Endmontage des Mercedes-AMG SL erfolgt im Mercedes-Benz Werk in Bremen.

Der Mercedes-AMG SL 63 4MATIC+ ist derzeit nicht als Plug-in-Hybrid-Version erhältlich.

¹ Die angegebenen Werte sind die ermittelten „WLTP-CO₂-Werte i.S.v. Art. 2 Nr. 3 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet.  

² Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO₂ Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.

³ Angaben zum Leergewicht nach Richtlinie 92/21/EG in der gegenwärtig geltenden Fassung (Masse in fahrbereitem Zustand, Kraftstoffbehälter zu 90 Prozent gefüllt, mit Fahrer, 68 Kilogramm, und Gepäck, 7 Kilogramm) für Fahrzeuge in serienmäßiger Ausstattung. Sonderausstattungen und Zubehör erhöhen in der Regel diesen Wert, wodurch sich die Nutzlast entsprechend verringert.

Der Mercedes-AMG SL 63 4MATIC+ verfügt über einen Allradantrieb, dadurch sind die beeindruckenden Beschleunigungswerte von 3,6 Sekunden auf Tempo 100 km/h im Zusammenspiel mit dem AMG Speedshift MCT 9-Gang-Automatikgetriebe realisierbar.  

Der Mercedes-AMG SL 63 4MATIC+ beschleunigt innerhalb von 3,6 Sekunden auf Tempo 100 km/h und ist maximal 315 km/h schnell.

Der Mercedes-AMG SL 63 4MATIC+ erfüllt die Euro 6 Abgasnorm. Über die komplette Range liegt der kombinierte Verbrauch zwischen 13,0 - 12,5 l/100 km, die kombinierten CO₂-Emissionen werden mit 294 - 282 g/km angegeben. ¹²

¹ Die angegebenen Werte sind die ermittelten „WLTP-CO₂-Werte i.S.v. Art. 2 Nr. 3 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. 

² Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂ Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.

Inklusive Außenspiegel ist der Mercedes-AMG SL 63 4MATIC+ 2.100 mm also 2.1 Meter breit.

Der Mercedes-AMG SL 63 4MATIC+ verfügt über ein Tankvolumen von 70 Liter, der Tankeinfüllstützen befindet sich hinten rechts.

Die Mercedes-AMG SL Abmessungen im Überblick: Das Fahrzeug ist 4705 mm lang, ohne Außenspiegel 1915 Millimeter breit und maximal 1354 mm hoch. Der Radstand beträgt 2700 mm.

Mercedes-AMG SL 63 4MATIC+ Cabriolet | WLTP: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 13,0 - 12,5 l/100 km | CO₂-Emissionen kombiniert:294 - 282 g/km¹²

¹ Die angegebenen Werte sind die ermittelten „WLTP-CO₂-Werte i.S.v. Art. 2 Nr. 3 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet.  

² Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO₂ Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂ Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.